Fehler können passieren, aus Fehlern kann man lernen

Ihre Zufriedenheit mit unseren Dienstleistungen ist uns sehr wichtig. In unserer täglichen Arbeit sind wir deshalb auf inhaltliche Rückmeldungen angewiesen, auch wenn sie kritisch oder unangenehm sein mögen. Durch eine Beschwerde haben wir die Gelegenheit, den Prozess zu analysieren, allenfalls Missverständnisse zu klären und auf Versäumnisse oder Fehler zu reagieren. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst und sind um eine möglichst rasche Bearbeitung bemüht. Ihre Rückmeldungen werden so vertraulich wie möglich behandelt. 

Allfällig erhobenene Daten werden so lange, wie dies für die Bearbeitung und Evaluation der Ergebnisse einer Beschwerde erforderlich ist, aufbewahrt. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, der Verarbeitung zu widersprechen.

Am einfachsten ist es für uns, wenn Sie sich direkt an unsere Mitarbeiterin vor Ort, an die Pflegeleitung oder die Geschäftsführung wenden.

Sie finden die entsprechenden Kontaktangaben auf dieser Homepage unter Team.

 

Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit, direkt an unseren Verwaltungsratspräsidenten Herr Emil Bühler zu gelangen.

 

Die Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter ist Anlaufstelle für viele Anliegen und Problemkreise rund um die Versorgung und Pflege im Alter.

www.uba.ch/

 

Aufsichtsgremium über die Spitexbetriebe mit kantonaler Betriebsbewilligung ist im Kanton Zürich der Bezirksrat. Den Bezirksrat des Bezirks Andelfingen finden Sie hier: 

www.zh.ch/de/direktion-der-justiz-und-des-innern/statthalteraemter-bezirksratskanzleien/bezirk-andelfingen.html